akademie logo

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 1. Apotheken Live-Online-Challenge!

Bitte beantworten Sie nachfolgende Fragen und senden Sie mir den Fragebogen bis spätestens 15. Januar 2021. Klicken Sie dazu bitte einfach auf den Button „UMFRAGE SENDEN“ am Ende des Fragebogens.

 

Vielen Dank!

Auch 2021 wird sich am Apotheker-Markt viel bewegen. Pharmazeutisches Experten-Wissen reicht längst nicht mehr aus, um eine Apotheke erfolgreich in die Zukunft zu führen. Heute müssen Apotheken-BetreiberInnen auch als Apotheken-Unternehmer agieren. Was bedeutet es für Sie als Apotheken-Unternehmer/in zu agieren?

Für mich bedeutet das:

In turbulenten Zeiten brauchen Sie einen verlässlichen Wegweiser, um Ihre Apotheke erfolgreich durch stürmische Zeiten zu navigieren und auf Kurs zu halten. Vielen fehlt ein klares Bild von der Zukunft ihrer Apotheke und damit der unternehmerische Weitblick. Haben Sie eine klare Vorstellung, wohin Sie Ihr Weg mit Ihrer Apotheke führen soll?

Dass Online-Anbieter, Drogerieketten und Diskonter und Konzerne immer stärker in den Apotheken-Markt eindringen, ist bittere Realität. Und auch, dass Apotheken-BetreiberInnen heute eine klare Strategie brauchen, um diesen aggressiven Mitbewerbern erfolgreich Paroli zu bieten zu können. Welche Schritte setzen Sie 2021, um die Position Ihrer Apotheke in der eigenen Region nachhaltig stärken zu können – damit sie in den Köpfen Ihrer Kunden zur Nummer 1 wird?

Geben Sie bitte bis zu drei Schritte an, die Sie setzen werden:

Viele ApothekerInnen klagen darüber, dass ihre Marketing Maßnahmen nicht greifen und sie dafür unnötig Geld ausgeben. Woran liegt dies Ihrer Meinung nach?

Bitte geben Sie bis zu drei Fehler an, die dabei gemacht werden:

Der Markt hat sich verändert – die Kunden haben sich verändert. Das hat zur Folge, dass auch Apotheken-BetreiberInnen anders agieren müssen, um die Menschen zu erreichen und für die stationäre Apotheke zu begeistern. Damit dies gelingen kann, müssen sie ihre Kunden und Zielgruppen gut kennen. Wie gut kennen Sie die Bedürfnisse, Wünsche – Sorgen und Nöte der Kunden bzw. der Zielgruppen?

Die Digitalisierung schwebt wie ein Damokles-Schwert über den Apotheken. Das E-Rezept ist ein großes Thema. Unzählige Tools, Apps und Plattformen sollen die stationäre Apotheke retten. Mitarbeiter werden schnell mal auf Facebook-Kurse geschickt… Jeder versteht etwas anderes unter Digitalisierung. Doch was bedeutet die Digitalisierung der Apotheke wirklich? Welche Schritte setzen Sie, um Ihre Apotheke zu digitalisieren –und was möchten Sie damit genau erreichen?

Bitte geben Sie bis zu drei Digitalisierungs-Schritte an und schreiben Sie jeweils dazu, was Sie damit erreichen möchten:

Wie ist es Ihnen bei der Bearbeitung dieser Fragen gegangen? War es für Sie leicht oder schwer, Antworten zu finden? Sind dabei aus Ihrer Sicht Fragen aufgetreten? Sie haben nun die Möglichkeit, 3 Fragen an Expertin Viktoria Hausegger zu stellen und gemeinsam mit Ihrem Fragebogen abzusenden. Im Rahmen der Online-Live-Challenge 2021 wird sie die Fragen der Teilnehmer/innen beantworten:

Stellen Sie hier bis zu drei Fragen:

Gratis!
1. Apotheken Live-Online-Challenge

mit Viktoria Hausegger,
Expertin für Unternehmer-Wissen für Apotheken

Positionierungs- und Marketingprofi

Ja, ich möchte teilnehmen!

Tagen Sie hier bitte E-Mail Adresse ein. Dann sind Sie fix für meine Apotheken-Live-Online-Challenge registriert.
Sobald Sie auf „Anmelden“ klicken, werden Sie automatisch zum Fragebogen weitergeleitet.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per E-Mail. Die Teilnahme an der Challenge ist völlig kostenlos.

Datenschutz